Hausaufgabenhilfe

In den Räumen der evangelischen Kirchengemeinde findet von Montag bis Donnerstag eine Haus­aufgabenhilfe statt, die von Lehrern geleitet wird.
Kinder, die ihre Aufgaben häufig unbefriedigend erledigen, können von den Lehrern zu diesem Förderunterricht ver­pflichtet werden.
Zusätzlich können Eltern ihre Kinder für eine Betreuungs­maß­nahme anmelden.