Amusicals mit dem dm-Preis „HelferHerzen“ ausgezeichnet

Aus den Händen von Marcus Uhe, dem dm-Gebietsverantwortlichen für Gelsenkirchen und Recklinghausen, erhielten Rosi Braun, Svenja Schurmann und Herbert Fox stellvertretend für die AMUSICALS den mit 1.000 € dotierte Auszeichnung „HelferHerzen – der dm-Preis für Engagement“.

(von links) Svenja Schurmann, Herbert Fox, Rosi Braun

(von links) Svenja Schurmann, Herbert Fox, Rosi Braun

„HELFERHERZEN“ – Amusicals ausgezeichnet

 

Die AMUSICALS sind mit dem „dm-Preis für Engagement“ ausgezeichnet worden. Mit der Auszeichnung verbunden ist ein Preisgeld in Höhe von 1.000,– €. Der Einsatz der AMUSICALS für Notleidende Kinder insbesondere in Südostasien und Afrika erfährt durch diesen Preis eine besondere Anerkennung. Nachdem das Engagement des im gesamten Ruhrgebiets bekannten Ensembles durch die Auszeichnung der Initiatoren Michael Bednarek, Heiko Herrmann und Herbert Fox mit der Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland im Dezember 2013 von höchster Ebene anerkannt wurde, freuen sich alle Ensemblemitglieder über die neuerliche Auszeichnung und bedanken sich bei allen Unterstützern und freiwilligen Helfern.

GROSSE BÜRGERRESONANZ: 9.175 ANMELDUNGEN

dm-drogerie markt rief im Frühjahr gemeinsam mit seinen Partnern NaturschutzbundDeutschland e. V. (NABU), Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e. V. (DKSB) Deutsche UNESCO-Kommission e. V. (DUK) zur Teilnahme an der Initiative „HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“ auf. 9.175 Menschen in ganz Deutschland folgten dem Aufruf und schlugen ehrenamtliche Helfer und Organisationen vor oder reichten ihre Projekte ein. Über die Sommermonate tagten mehr als 700 Juroren deutschlandweit in 148 regionalen Sitzungen und wählten mehr als 1.100 Engagierte und Initiativen aus, die mit dem dm-Preis gewürdigt werden. Dafür stellt dm eine Summe von 1,1 Millionen Euro zur Verfügung.

VORBILDLICH IN DIE GESELLSCHAFT WIRKEN

Mit der Initiative „HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement“ möchten die Partner ihre Wertschätzung zeigen und das Bewusstsein bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die gesellschaftlich wertvolle Leistung der Ehrenamtlichen steigern. „Solche Auszeichnungen bestärken uns immer wieder zur Weiterführung unserer wichtigen Projekte, denn leider haben die Ärmsten der Armen zumeist keine Lobby und sind auf uns und unsere Stimme angewiesen, um sich für ihre Not Gehör zu verschaffen“, sagt Michael Bednarek von den AMUSICALS. Natürlich werden die AMUSICALS einen Teil des Preis geldes für ihr Schul-Projekt in Thailand/Myanmar verwenden.

 

Radio Herby Sendung 463

Am 10. August 2014 ist es wieder soweit. Radio Herby ist wieder auf Sendung. Die Sendung wird wieder einmal im Bürgerfunk von Radio-Emscher-Lippe ausgestrahlt (UKW 98,7 MHz; Kabel 101,2 MHz; Web Radio www.radioemscherlippe.de).

Aktuelle Informationen zum Radio Herby finden Sie/ findest du unter: Schulleben->Radio Herby oder einfach hier klicken!