Radio Herby Sendung 451

Unbedingt einschalten: Am 11. August 2013 ist unser Radio Herby wieder auf Sendung.

Bitte beachten Sie die geänderte Sendezeit von 19 Uhr auf 20 Uhr.

Die Sendung wird wieder einmal im Bürgerfunk von Radio-Emscher-Lippe ausgestrahlt (UKW 98,7 MHz; Kabel 101,2 MHz; Web Radio www.radioemscherlippe.de).

Aktuelle Informationen zum Radio Herby finden Sie/ findest du unter: Schulleben->Radio Herby oder einfach hier klicken!

Mint goes BP

Im Rahmen des Chemieunterrichtes besuchte der 8 fs Kurs die Werksfeuerwehr
von
BP im Werk Horst. Dort ging es mit der Teleskopmastbühne ( Leiterwagen sind so uncool ) hinauf auf 44m mit bester Sicht über Gelsenkirchen. Anschließende konnten sich die Schüler und Schülerinnen im Umgang mit dem Feuerlöscher üben. So ein Benzinbrand ist schon heftig und der Schweiss vorher war bei einigen heisser als das Feuer. Für einen gelungen Tag ein Dankeschön an den Wehrleiter Herrn Mroß und seine Kollegen ( bald auch Kolleginnen ).

 

 

 

Radio Herby Sendung 450

Unbedingt einschalten: Am 14. Juli 2013 ist unser Radio Herby wieder auf Sendung. Die Sendung wird wieder einmal im Bürgerfunk von Radio-Emscher-Lippe ausgestrahlt (UKW 98,7 MHz; Kabel 101,2 MHz; Web Radio www.radioemscherlippe.de).

Aktuelle Informationen zum Radio Herby finden Sie/ findest du unter: Schulleben->Radio Herby oder einfach hier klicken!

10er verabschieden sich von der GHR

10erAbschied (2)Schon wieder ist ein Schuljahr (fast) vorbei und mit viel Wehmut ist auch wieder der Abschied der 10er Klassen verbunden. Doch einfach gehen kann jeder- die 10er haben die Lehrerinnen und Lehrer am 3.7.2013 natürlich noch einmal mächtig aufs Korn genommen. In einem Wettstreit mussten die Lehrer gegen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 antreten. Manche Pädagogen mussten in einem Hindernisparcour ihre Beweglichkeit unter Beweis stellen, andere mussten im Völkerball bestehen oder auch an einem kleinen Tanzturnier teilnehmen. Am Ende gewannen die Schülerinnen und Schüler die Spiele ebenso deutlich wie das Tauziehen: Die Lehrerinnen und Lehrer wurden kräftig durch die Sporthalle gezogen – keine Chance.
Die Lehrerinnen und Lehrer der GHR wünschen den Schülerinnen und Schülern, dass sie diesen Ehrgeiz weiterhin in sich tragen und dann steht der Verwirklichung ihrer Träume nichts mehr im Wege. Alles Gute!

Die besten Praktikumsberichte 2013 – Preisträgerin von der GHR

Zum 11.Mal veranstaltete in diesem Jahr die DGB-Region Emscher-Lippe mit Unterstützung der Sparkasse Gelsenkirchen und des DGB-Bildungswerk NRW e.V. Projektbüro Recklinghausen den Wettbewerb „Die besten Praktikumsberichte“ der Jahrgangsstufen 9 und 10. Im Rahmen dieses Wettbewerbs werden ausgewählte Mappen, Filme und Präsentationen der Schülerinnen und Schüler aller Gelsenkirchener Schulen ausgezeichnet.Auch die Gerhart-Hauptmann-Realschule nahm in diesem Jahr wieder an dem Wettbewerb teil. Eingeschickt wurden die besten vier Praktikumsberichte unseres 9.Jahrgangs, wobei die Auswahl aus den rund 120 abgegebenen Berichten nicht ganz leicht fiel.Angelina_Altmann_PraktikumsberichtEbenso wie im letzten Jahr wählte die Jury aus den eingesandten Mappen eine Preisträgerin von unserer Schule aus. Unter der Schirmherrschaft des Gelsenkirchener Oberbürgermeisters Frank Baranowski durfte Angelina Altmann aus der Klasse 9a im Rahmen der öffentlichen Preisverleihung am 04.07.2013 in der Sparkasse Gelsenkirchen ihre Urkunde und den damit verbundenen Preis in Empfang nehmen.

Von hier aus auch noch einmal herzlichen Glückwunsch!